Rokala

Rokala

2006: MAN 10-Tonner von Michael Bocklet für Reisen in die Türkei, den Iran, nach Pakistan, Indien und Marokko (s. Bild)

2014: Umstieg auf einen wieder von Bocklet gebauten Mercedes Sprinter mit permanentem Allrad, Untersetzung, vorderer und hinterer Quer- sowie mittlerer Längssperre, verstärkter Aufhängung und zusätzlicher hinterer Luftfederung. Sehr komodes Fahrzeug; auf der Strasse wie ein normaler PKW, im Gelände (fast) so gut wie der MAN.

Der Fahrer

der_fahrer

Baujahr 1947, schon etwas betagt aber fahrtüchtig, Berufswechsel vom Mediziner zum LKW Fahrer, chronisch neugierig, Reisehistorie (beruflich 5 Jahre in Sambia, Afrika, dann GB, USA, CH). Nächster Angehöriger (neben drei Töchtern und einem Enkel): der Fotoapparat. Schreibt ab und zu Geschichtchen, mehr oder weniger gut. Zufriedener Typ, recht ausgeglichen (wenn man ihn nicht reizt); andere sagen, er soll ganz nett sein.